© 2018 by talent»move Bergisch Gladbach 02204-4045060 info@villamove.de

BRINGEN SIE MEHR FARBE IN IHR LEBEN

AUS UNSERER PRAXIS

Wegen Konkurs des Unternehmens ...

muss sich ein Maschinenbauingenieur (Mitte 50) nach 20 Jahren Betriebszugehörigkeit, zuletzt in leitender Funktion, neu orientieren. Er kommt mit dem Ziel eine neue Anstellung zu finden und „fit“ für den Bewerbungs-prozess zu sein. Im Gespräch und Übungen identifizieren wir gemeinsam Stärken und Alleinstellungsmerkmale, entwickeln Bewerbungsunterlagen und trainieren herausfordernde Situationen im Rahmen des Bewerbungsprozesses. Nach 5 Coachingsitzungen kann er mit Erfolg in ein neues Tätigkeitsfeld starten.

Eine junge Führungskraft ...

(Anfang 30Jahre) kommt mit Entscheidungsschwierigkeiten zur weiteren Karrieregestaltung. Auf der einen Seite stehen ein positives Arbeitsklima und Zufriedenheit im aktuellen Job sowie eine intakte Familienstruktur mit berufstätiger Frau und Kleinkind im Vorschulalter. Auf der anderen Seite steht ein attraktives Jobangebot mit Perspektive Geschäftsführer zu werden an einem 300 km entfernten Standort. Im Coaching beschäftigten wir uns mit der Klärung von Zielen im Lebensweg. Unter anderem setzten wir das LUXXProfile® zur Identifikation der Lebensmotive ein. Letztendlich entscheidet sich die junge Führungskraft gegen die neue Stelle und für ein erfülltes Leben in Köln.

Ein Wirtschaftswissenschaftler ...

mit 3 Jahren Berufserfahrung wendete sich an uns, als ihm eine dauerhafte Führungsposition angeboten wird. In einer kommissarischen Führungsrolle fühlte er sich zuletzt unsicher. Wir klären im Coaching seine Motivation (will ich Führungskraft sein?) und entwickeln anschließend seine Führungskompetenzen in den Aspekten Gesprächsführung, Präsentationsvermögen und Souveränität im Auftreten. Heute fühlt er sich sicher und kompetent in der Ausübung seiner Funktion als Führungskraft.

Ein Spezialist ...

(Mitte 40) ist nach einem Unternehmenswechsel sehr unzufrieden mit seiner Führungskraft. Auseinandersetzungen spitzen sich zu und er gerät zunehmend unter Druck. Nach Abwägen aller Chancen und Risiken entscheidet sich der Spezialist für einen erneuten Jobwechsel, der ihm durch Aktivierung seines persönlichen Netzwerkes und Unterstützung im Bewerbungsverfahren erfolgreich gelingt.

Eine Teamleiterin ...

im kfm. Bereich leidet nach Wiedereinstieg in den Beruf unter einem hohen Stresslevel. Sie fragt sich, ob Karriere und Familie dauerhaft vereinbar sind. Wir unterstützen sie durch Identifikation individueller Stressoren (mittels DISG/persolog®) und fördern ihre persönlichen Ressourcen, um sich klarer abgrenzen und interessengeleitet durchzusetzen zu können. Im Rahmen unseres Coachings erarbeitet sie sich berufliche Freiräume und entlastet sich auch im privaten Bereich.

Ein hochqualifizierter Absolvent ...

der sich erfolglos um eine Anstellung bemüht. Wir erarbeiten sein Profil und entwickeln seine Potenziale, insbesondere im Bereich des Selbstmarketings. Im Verlauf des Coachings entdeckt er seine Chance sich selbständig zu machen und akquiriert erste Kunden über sein persönliches Netzwerk.